prototypenbau

Das Prototyping ist ein wichtiger Teil der Produktdesignprozess. Für gutes Design ist es wichtig, Ideen so früh wie möglich zu entwickeln und mit Prototypen und Modellen zu testen.

Funktionsmodelle

Wir testen die Funktionsmodelle und entwickeln die Ideen zu potenziellen Konzepten oder lassen die Lösung fallen, wenn sie sich als instabil, unzuverlässig oder im Vergleich zu anderen Lösungen als minderwertig erweist.

ergonomische Modelle

Eine andere Art von Modellen, die wir erstellen, sind ergonomische Modelle. Das sind sehr frühe Modelle, hauptsächlich aus einfachen Materialien wie Schaumstoff, um Interaktion und Ergonomie zu testen.

Nachdem wir mit diesen ergonomischen Modellen mögliche Lösungen getestet haben, gehen wir mit dem Design einen Schritt weiter. Dazu erstellen wir erste 3D-CAD-Modelle und drucken die Teile auf 3D-Druckern. Auf diese Weise können wir die Funktionalität und Ergonomie weiter testen.

Prototypen

Während der Entwicklungsphase eines Projekts bauen wir mehrere Prototypen. In den früheren Phasen der CAD-Konstruktion drucken wir Modelle oder nur einige Teile des Gesamtprodukts in 3D. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, die endgültigen Formen zu testen.

Gegen Ende der 3D-Konstruktionsphase bauen wir einen voll funktionsfähigen Prototyp.

Diese Prototypen sind sehr hochwertig, oft CNC-gefräst, beschichtet, mit Grafiken, Motoren und voll funktionsfähig.

Da die Herstellung von Prototypen billiger ist als der Formenbau und die Produktion, führen wir normalerweise umfangreiche Tests mit den Prototypen durch. Und nach der Bewertung führen wir einige Optimierungszyklen durch: Konstruktion, Prototypenbau und erneute Tests.

Dies trägt dazu bei, den Schritt zur Produktion vorhersehbarer und weniger riskant zu machen.

kostenloser Designguide

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unseren Designguide in Ihr E-Mail-Postfach. Er wird Ihnen helfen, ein Produktdesignprojekt erfolgreich vorzubereiten und durchzuführen.